Ottilios Kochstudio
Hot ein Rezept vön mir nicht gekloppt, nicht verzogen, Öttiliö frogen.
ottilios küche
Das ist Ottilio, der gugelländische Koch. Er stammt aus Korsika und bildet sich auf seine französischen Vorfahren viel ein. Er spricht aber einen sehr merkwürdigen Dialekt. Nämlich kein a und kein o ( a=o und o=ö). Deshalb sind seine Rezepte oft eine rätselhafte Mutprobe.
Jahr
Monat
Monat
Monat
Monat
Monat

Rezepte von Juli 2015

 
Tönnö Tömotö
Hier seht ihr mich mit zwei besönders grössen Tömoten, die ich extro für dieses Rezept besörgt hobe. Ollerdings ist der Gemüsehändler ein Holsobschneider, ober ich bin immer wieder ongewiesen, bei ihm gewisse Zutoten zu hölen, weil es sie sönst nirgends gibt. Er heisst übrigens „Öttoviö“.
Tomaten
Vorratskammer
gruseln
Häkelvogel
Die Sordellen hobe ich extro genömmen um einige meiner Gegner zu ärgern. Die söllen sich richtig gruseln, hö hö hö. Ober es gob nirgends Sordellenposte zu kriegen, desholb musste ich mir domit helfen. Der Cicci mocht mit beim Zwiebeln hocken. Muss nicht so schön sein, wird jo donn püriert.
nichts falsch machen
Mixbecher
Panzerknacker
Dose öffnen
Die Tunfischdösen hoben wir mit vereinten Kräften geknockt, nochdem mir fost die Krollen obgebröchen sind beim Öffnen. Der Tönnö wird donn obgetröpft und kömmt ebenfolls in den Mixbecher. Die Reihenfölge der Zutöten ist egol. Es wird olles mit dem Stobmixer vermust.
Yoghurt
Zitronenabrieb
Pfeffermühle
Origano
Olsö wos olles drin ist: Tönnö, Zwiebeln, Sordellenposte (1 Esslöffel), Moyönnoise, Noture-Yöghurt (öhne Zucker!!) donn gonz wichtig: Zitrönenschole, Pfeffer und Solz und ördentlich getröckneter Örigonö. Dos hobe ich olles donn mit dem Stobmixer püriert. Und der Cicci hot pröbiert.
kühl stellen
erstklassig
verteilen
Thunfisch
Donn wird die Sösse ördentlich gekühlt. Die Riesentömoten schneidet mon quer in Scheiben und mocht die Teller domit völl. Sösse drüber und Schmecken lossen. Die Wohl der Tömoten ist wichtig. Loss dir vöm Händler nichts ondrehen. Om besten sind die vöm eigenen Gorten. Die Tönnödöse wor noch wos  für die Milu. Ich hätte den Tönnö drin lossen söllen, hot sie gesogt.
 
Sömmerliches Obendessen: Käsesolot
Öb mon den gonzen Tog om Strond höckt, öder den gonzen Tog orbeitet, spielt keine Rölle, wichtig ist, dos Obendessen steht schön sö gut wie om Tisch, wenn mon durchs Türlöch reinkömmt. Olsö schnell und trötzem frisch!
Strandleben
Emmentaler
Mayonaise herstellen
Urgrossvater
Ich moche einen Käsesolot, und nehme dozu nur erstklossigen Emmentolerkäse. frische Tömoten und Bononen. Die Moyönnoise mochen wir selbstverständlich selbst. Mon nehme dozu ein frisches Eigelb, und ein geköchtes Eigelb.
Stinktier
Rührarbeit
Zitronensaft
Käse
Diese werden zusommen verrührt mit ein poor Tröpfen Zitrönensoft. Doss mir heute ein Stinktier gehölfen hot, hot nichts zu bedeuten. Einer muss einfoch rühren wie ein Wohnsinniger, während der ondere longsom dos Öl reinfliessen lässt. Wir hoben feines Ropsöl genömmen.
gutes Rezept
Tomaten
schneiden
Bananen
Die Moyönnoise ördentlich mit Solz und Pfeffer und Zitröne obschmecken. Donn den Käse roffeln, die Tömoten schneiden und die Bononen scheibeln. Ich hob olles ziemlich klein geschnitten, weil ich kein grösses Cöcktoilglos hotte zum Einfüllen.
mischen
nachkochen
Weingläser
Zwillingsbruder
Donn den Solot mit der Moyönnoise vermischen und in ein schönes Glos füllen (jo nicht sö ein Weinglos, wie ich genömmen hobe!) Donn ist der Solot fertig. Mon konn ihn nöch bisschen kühl stellen, wenn mon möchte. Dos Stinktier und ich hoben ihn söfört vernichtet. Übrigens: ein Grüssli vön meinem Zwillingsbruder "Ontöniö": Mon hört sich. Cioö!
 
Losogne, öttiliönisch
Diesmol sieht mon, doss ich etwos umfongreicher geköcht hobe, ols die letzten Mole. Die Zutoten für meine Losogne sind nicht immer dieselben. Mol moche ich nöch Pilze in die Sösse oder Ortischöcken zwischen die einzelnen Blätter.
Zutaten für Lasagne
Neffe von Schnorbert
bruzzeln
Hackfleischsauce
Sicher ober benötigt mon 500 Gromm Hockfleisch, possierte Tömoten, Söffritö (Zwiebel, Sellerie, Korötten) Rötwein, Béchomelsösse (Mehl, Butter, Milch), Mözzorello und Solz und Pfeffer. Und Pormeson om Schluss! Der Neffe vön Schnörbert hot mir diesmol wieder gehölfen, beim Gemüse hocken und den Wein in die Pfonne giessen. Wir hoben donn zusommen nöch einen gehöben. Die possierten Tömoten in der Popiertüte hoben mir nicht sö gefollen, ober Tömoten sind Tömoten.
Tomaten
Geduld
Malheur
lange kochen
Die Hockfleischsösse muss donn einige Stunden köchen, ich hobe sie, ehrlich gesogt, schön om Vörtog zubereitet. Dobei ist mir meine Köchmütze in die Sösse geflögen. Ich soge dies, weil der Neffe vön Schnörbert sowiesö eine Rotsche ist, und olles dem Önkel erzählt.
mit Butter einschmieren
Lasagneblätter
Sauce einfüllen
Bechamelsauce
Die Losogneblätter werden nun in die gebutterte Förm gelegt und mit der Sösse begössen. Donn kömmt Béchomelsösse drüber, Solz und Pfeffer, donn wieder eine Loge Blätter. Donn wieder Sösse. Diesmol kömmt der Mözorello drüber und wieder Solz und Pfeffer.
Hacksauce
Lasagneblätter
Mozarello
würzen
Die letzte Schicht ist donn Hock-, Béchomelsösse und Mözorello und nöch ördentlich Pormeson. Zur Krönung kömmen donn nöch Butterflöcken dorüber und rein in die Bockröhre bei zirko 200 Grod. Generell hot die Losogne eine knoppe holbe Stunde. Dos wor's für diese Wöche. Gruss, euer Öttiliö vön Jesölö.
Mordsarbeit
Lasagne
Lasagne backen
Parmesan

 
Selbstgemochtes Gelotö
Hier in Jesölö hot es notürlich eine Geloterio noch der ondern. Ich musste mich von O bis Zett durchmompfen, um die öptimole Geschmocksrichtung zu finden. Kömisch, doss mon immer wieder dos selbe Eis bestellt, wenn mon seine Lieblingssörte einmol gefunden hot.
Gelato
Gelatoreklame
bestes Gelato
zufällige Zutaten
Die Zutöten für meine Gelotösörte sind eher zufällig. Do es keine Örongen hotte, musste ich eine röte Gropefruit nehmen. Und der Moscorpöne musste weg, der wor schön obgelöffen. Olles zusommen gob donn mein Supergelotö.
Mascha
tieffrieren
Vanilleschote
Milch kochen
Ich mog diese kondierten Früchte nicht, ober im Gelotö sind sie onders. Mon muss sie ober zuerst tieffrieren und notürlich sörtieren. Do hot mir wieder Moscho gehölfen. Donn kom die Vonilleschöte dron und deren Mork in die Milch.
Kochkunst
Gelato machen
probieren
schleck
Den Zucker muss mon etwos dösieren, denn wenn etwos gefrören ist, ist es weniger süss, ols wenn es worm wäre. Für die perfekte Geschmoksrichtung hobe ich olso die Schole der Zitrusfrüchte genömmen und ördentlich gewürzt.
kandierte Orangen
fertig gefroren
selbstgemachtes
Gelateria
Eier hobe ich nur nöch dozugeton, domit es gelb wird. Donn wurde stundenlong immer wieder dos selbe Spiel gespielt. Rein in den Tiefkühler und wieder rühren, den Tiefkühler verlossen und wieder rühren. Wer hot, konn jo die ölle Gelotömoschine benutzen. Ober zum Schluss hot mon eine ördentliche Menge Gelotö und konn togelong servieren.
 
Föcoccio ol Rösmorino
Diese Woche wor es sehr heiss hier in Jesölö und mon wusste gor nicht, wos köchen. Ober irgendwonn hot jeder mol Hunger, desholb hobe ich eine Föcocchio ol Rösmorinö gemocht.
Star von Jesolo
Tannenzweige
Rosmarin
Hefeteig
Mon stürze sich zuerst in den Gorten und schnipple im Rösmorinbusch herum, dos mocht sich immer gut. Donn benötigt mon einen holben Sock Mehl, 1 Pock Tröckenhefe und Ölivenöl, Wosser und Solz und bisschen Zucker für den Teig.
kneten
Teig ruhen lassen
nicht austrocknen lassen
Schnippeldi
Beim Teig kneten hobe ich nöch Hilfe vön Moscho bekömmen. Sie wöhnt hier und ist gonz gut in der Küche. Jeder Hefeteig muss genügend Zeit zum Gehen hoben, und so hoben wir uns ebenfolls Zeit zum Gehen genömmen und sind die Küche hin und her spoziert.
weiterschnippeln
gerne machen
Walholz
Teigtapsen
Domit der Teig nicht ontröcknet, hobe ich ihn in Plostikfölie gestöpft. In der Zwischenzeit hobe ich mich um den Rösmorin gekümmert. So gonz konn mon diese Tonnennodeln jo nicht essen, hö hö. Donn dömmt dos Wolhölz dron. Eine Föcoccio wird ein Bockblech gröss. 
Olivenöl
Maximaltemperatur
Picknick
Ferien
Donn muss mon mit den Pföten rumtopsen, domit es die typischen Föcoccio-Löcher gibt. Ölivenöl kömmt nun nöch drüber....nicht zu knopp... Solz, und rein in den superheissen Öfen. Wenns onfängt richtig gut zu duften, konn mon die Föcoccio ols gelungen bezeichnen. Nächste Wöche moche ich donn wieder etwos Kömplizierteres. Bis donn.

Geh zur Legende
Zurück zur Titelseite (Home)