Promoter Guido
Hallo, willkommen in Gugellandia. Darf ich mich vorstellen, ich heisse Guido und bin gerne bereit, für dich, für euch, für jeden in ganz Gugellandia rumzufliegen, um euch alles so nahe zu bringen, wie möglich. Ich werde keine Minute versäumen, jeden mit diesem wundersamen Land bekannt zu machen. Sollten irgendwelche Bitten, Fragen oder Beschwerden auftauchen - immer her damit an die Werbeabteilung Guido, Promoter von Gugellandia. Rätsellösungen kann man jederzeit an unsere Email-Adresse schicken. Preise winken.
Guido
Jahr
Monat
Monat
Monat
Monat
Monat
Monat
Wenn du am Wettbewerb mitmachen möchtest, musst du dich einloggen.
Top-Liste

Promoter: Mai 2019





 
Lösung: HOLZBODEN  -   ROLLENVERTEILUNG   -  SUPERZEIT
Fliege's Rätsel: KUECHENANGESTELLTE
bumm1
bumm2
bumm3
bumm4
Hallo, hallihallo, jetzt bin ich wieder einmal zum Bersten gespannt, ob alles klappt. Ihr dürft unsere Internetexperimente ruhig ernst nehmen, bis jetzt funktioniert alles, was Felix programmiert hat. Das fängt bei Punktezählung an und hört bei Punkteverteilung auf.  Aber jede Woche fällt ihm etwas Neues ein. Jetzt soll ich nicht einmal mehr morgens um Sieben meinen Knopf drücken. Das war doch sooo schön,  zu wissen, dass alle warten, bis es punkt Sieben ist, ha ha ha.
Aber meine drei Wörter bleiben unangetastet.
Die Buchstaben sind frei und unabhängig, nur für euch. Hier sind sie, meine Drei!
R Ä T S E L
Wir müssen uns noch für den gespendeten Rasenmäher bedanken. Tatsächlich haben sich genügend Spender eingefunden, die der gugelfamily.com einen neuen Rasenmäher verschafft haben. Jetzt braucht es ja nur noch eine Bewilligung, um den Schnorbert von seinem Schlafanzug zu befreien. Die neue Superzeit findet man am Groundhogday 2015 bei Professor Dr. Zeig.

 
Lösung: MARIENDISTEL  -  SCHLEICHWEG  -  NATURSCHAUSPIEL
Fliege's Rätsel: STRAEFLINGSKLEIDUNG
felix1
felix2
felix3
felix4
Ja, ja, dieser Felix, was der für Aufregung sorgt! Diese Woche mache ich also das mit meinen Wörtern anders. Ich tippe alle sechs, die verwuselten und die Lösung in ein System, welches dann pünktlich um 7.00 Uhr hier die Wörter erscheinen lassen sollte. Das gehe dann automatisch, - hoffentlich.  Falls nicht, verspreche ich eine Ladung Sonderpunkte, allen Enttäuschten. Das mit der Superzeit hat bis jetzt auch nicht gerade gut geklappt. Die einen haben zur Superzeit dann doch die falschen Wörter aufgespart, andere hatten die Superzeit nicht mehr genau im Kopf und waren eine halbe Stunde knapp daneben, und die meisten haben der Superzeit nicht getraut und lieber nach alter Manier gerätselt. Aber immerhin konnte ich mich über viele richtige Lösungen freuen. Die Superzeit gilt übrigens für
jeden Tag, bis ca. Donnerstagmittag, wenn die neue Superzeit festgelegt wird.
B O N Z O H E L D  -  L O R L E R N V I E L G U T E N  -  P U T Z R I E S E
Jetzt raucht mir schon das Hirn vor lauter Superzeit und Bonuspunkten. Aber ich freue mich auch schon auf etwas Bewegung in der Who-is-who Liste. Man kann übrigens die Punktezahl einstellen, die man geben möchte. Das wäre sogar zu empfehlen, vorausgesetzt man hat so viel Punkte wie man eintippt. Und so zum Spass verstecke ich ab und zu noch ein Osterei. Die neue Superzeit findet man in Grünlings Gartenecke, beim gelben Sonnenröschen.  Euer Guido.

 
Lösung: ZAUBERPULVER  -  HOCHSITZ  -  EULENAUGEN
Fliege's Rätsel: NACHMITTAGSKAFFEE
storch1
storch2
storch3
storch4
Es freut mich sehr, dass das Korrektur-Programm so gut funktioniert. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass da nicht mehr Schreibfehler existieren, aber immerhin tröpfeln ab und zu ein paar Rechtschreibhinweise ein, die, wie man ja weiss, mit Punkten belohnt werden, sofern man der erste ist, der sie bemerkt hat. Wenn mehrere den Fehler gefunden haben, kriegt nur der erste den Punkt, ist ja logisch. Ich möchte noch darauf hinweisen, dass in der Who-is-who-Liste ein scheuer Gockel aus Deutschland dazu gekommen ist, sowie auch Cicci, der ursprünglich in Jesolo zu Hause war und jetzt die Niederlassung in Gugellandia bekommen hat. Frech wird in diesem Monat Felix einladen und man darf gespannt sein, was die zwei dann wohl anstellen. Lustig war, dass Felix versuchte, sich mit seinen Punkten vom ersten Platz wegzuwählen, aber es ist ihm nicht gelungen, er wurde immer wieder hochkatapultiert. Ha, ha. Jetzt aber Bühne frei für meine drei heutigen Wuselwörter.
I T A L I E N D R E M S  -  G W E C H S E L I C H  -   A U S P U S T E L I R A N C H
Da der Ostereiersuchwettbewerb nun vorbei ist, habe ich zum Trost noch ein Ei versteckt. Ihr findet es auf einem grossen Foto in der Nähe, wo sich auch der Hinweis auf die Super-Zeit befindet. Es gibt diese Woche Schnorbert einen Tipp in seiner Kritik vom Januar 2019, in der es um Mistsäcke geht.


Geh zur Legende
Zurück zur Titelseite (Home)